Lithium Ionen Akkus im Fluggepäck

Update: Die Reise liegt hinter uns und es war überhaupt kein Problem sowohl die Zebralight H602w, als auch den Ersatzakku im Handgepäck zu befördern.

Bei den abschließenden Vorbereitungen für unseren Mallorca Trip bin ich auf sehr unterschiedliche Meinungen, was die Gepäckbeförderung von Lithium Ionen Akkus betrifft, gestoßen. Da ich eine Kopflampe mit 18650er Akkus und eine Powerbank mitnehmen will, habe ich noch einmal genauer nachgeschaut:

Unter https://www.airberlin.com/de/site/affiliate/unternehmen/agb/DGR-de.pdf findet sich eine Tabelle, die die verschiedenen Gepäckbestimmungen beschreibt.

Nach dieser Liste sind Lithium Ionen Akkus mit 100 bis 160 Wh genehmigungspflichtig durch die Fluggesellschaft, dürfen dann aber im Handgepäck oder dem aufgegebenen Gepäck befördert werden.

Da dies aber weder auf meine Kopflampe (Zebralight H602w), noch die verwendeten Akkus (18650 Panasonic), oder die Anker Astro 5600mAh Powerbank zutrifft, greifen die zwei Aussagen etwas weiter unten in der Tabelle.

Tragbare elektronische Geräte, die Lithium-Metall- oder Lithium-Ionen-Zellen oder -Batterien
enthalten, wie Uhren, Taschenrechner, Kameras, Mobiltelefone, Laptops, Camcorder usw., wenn sie durch
Passagiere oder Besatzungsmitglieder zum persönlichen Gebrauch mitgeführt werden.

-> dürfen am Körper, im Koffer sowie Handgepäck mitgeführt werden

Alle Ersatz-Batterien, einschließlich Lithium-Metall- oder Lithium-Ionen-Zellen oder -Batterien für
solche tragbaren elektronischen Geräte dürfen nur im Handgepäck mitgeführt werden. Diese Batterien
müssen einzeln gegen Kurzschluss gesichert sein.

-> dürfen im Handgepäck oder am Körper, nicht aber im aufgegebenen Gepäck transportiert werden

Das heißt für mich:

Die Zebralight inkl. Akku und der Anker Astro kommen in das aufgegebene Gepäck.

Der Ersatzakku für die Zebralight kommt ins Handgepäck.

Ich hatte den Anker Astro 5600 mit, der mich hervorragend durch die 10 Tage gebracht hat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.