Auf dem Mac Videos von Youtube downloaden

Vom Windows PC her bin ich es gewohnt das man irgend welche Tools braucht um Videos aus Youtube runterzuladen. Um so erstaunter war ich gestern als ich auf macuser.de gelesen habe wie einfach das per Aktivitätsanzeige gehen soll. Leider haperte es bei mir aber am Mac-Verständnis und ich dachte die normale Aktivitätsanzeige für die CPU und Speicherauslastung wäre damit gemeint.

Dem ist aber nicht so: Wenn Ihr den Safari öffnet und Alt-CMD-A drückt öffnet sich eine Safari eigene Aktivitätsanzeige. Diese enthält jede Menge Einträge der Tabs die Ihr gerade im Safari geöffnet habt.

Nun sucht Ihr Euch einfach ein Video auf Youtube zum testen. Ich nehme dazu das Video eines Bekannten da ich mir sicher bin, dass er kein Problem damit hat und ich keine Probleme mit Urheberrechtsverletzungen bekomme 😉

Straßenmusik in Frankfurt – Oh, Alaska

Sobald das Video startet seht Ihr einen Eintrag dafür in der Aktivitätsanzeige und irgendwo in diesem Eintrag versteckt sich das eigentliche Video. Ihr erkennt es daran dass die Größe während dem Abspielen stetig größer wird. Bei meinem Beispiel war es ziemlich in der Mitte und hat insgesamt 14,5 MB.

Aktivitätsanzeige Youtube Download

Das war es auch schon fast. Ein Doppelklick und schon startet der Download für das Flash Video.

P.S.: Wenn Ihr das Video jetzt noch in ein anderes Format umwandeln wollt, z.B. als reines MP3, empfehle ich Euch den MiroVideoConverter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *