Motorrad Kombi ändern lassen, Lederkombi kürzen

Leder oder Textil?

Bisher war ich auf dem Motorrad immer in einem Textil-Kombi unterwegs. Vor ein paar Wochen habe ich jedoch den Entschluss gefasst, mir neben dem Textilkombi auch noch einen Lederkombi zuzulegen. Das Haupt-Argument dafür war die bessere Abriebfestigkeit des Leders. Im Bekanntenkreis gab es gerade zwei Motorradunfälle, die zwar beide glimpflich ausgegangen sind, jedoch dazu geführt haben, dass mein Sicherheitsbewusstsein noch etwas gesteigert wurde.

Da wir eh gerade zu Besuch bei Bekannten in Berlin waren haben wir einen „kurzen“ Abstecher in den Louis GigaStore in Berlin-Reinickendorf gemacht.

Günstiger ProBiker-Kombi vs. Passform

Ursprünglich war die Idee, mich mit einem günstigen Kombi aus der ProBiker-Serie einzudecken. Auf Grund der Passform musste ich davon allerdings recht schnell Abstand nehmen. Mit 1,72cm und nicht gerade 60kg sind sämtliche Kombis entweder zu eng, oder zu lang gewesen. Mit den extrem kurz geschnittenen Jacken sah ich aus als wollte ich gerade zum CSD. 😉

Einen Motorrad-Lederkombi kaufen ist anstrengend!

Es blieb also nichts übrig als gefühlt 100 Hose / Jacke – Kombinationen anzuprobieren. Bei über 25°C Außentemperatur und geschätzt 35°C im Louis Store nicht gerade einfach! Nach der dritten oder vierten Hose habe ich diese kaum noch über die Beine bekommen, war komplett verschwitzt und selbst das aufsitzen auf der Royal Enfield fiel mir unglaublich schwer.

Wir haben uns dann – langsam aber sicher –einer „fast“ perfekt passenden Kombination aus Kombi-Jacke und Hose genähert. Da alle Modelle sowohl mit kurzem als auch mit langem Verbindungsreisverschluss ausgestattet sind, ist eine Kombination verschiedener Modelle und Marken heutzutage ja auch kein Problem mehr.

Geworden ist es dann eine Vanucci Jacke und eine Hose von CafeRacer. Im Vergleich zu den anderen Hosen die ich probiert hatte ist die CafeRacer mit knapp 140,00 € sehr günstig. Das hat mich zunächst schon etwas stutzig gemacht. Die Verarbeitung sieht aber sehr gut aus und die Passform war einfach die Beste die ich an dem Tag probiert hatte. Ausgestattet ist sie natürlich mit den üblichen Knieprotektoren –Protektoren für die Hüfte sind nachrüstbar.
Das einzige Problem – die Beine der Hose sind in Größe 50 einfach viel zu lang. Die Jacke passt in 50 perfekt, lediglich die Ärmel dürften 1-2 cm kürzer sein.

Beim Anprobieren und Probesitzen auf der Royal Enfield im Laden ist mir beides gar nicht so störend aufgefallen. Während der ersten Ausfahrt habe ich jedoch gemerkt, dass die zu lange Hose mit dem Reisverschluss auf den Knöchel drückt und die Ärmel unbequem gegen den Handschuh drücken.

Kulanz Umtausch Louis

Ich hatte den Kombi ja bereits auf einer Ausfahrt angezogen, daher war ein Umtausch auf Kulanz bei Louis leider nicht mehr möglich, was ich natürlich auch nachvollziehen kann. Mir wurde jedoch angeboten den Kombi gegen Abzug einer Nutzungsgebühr zurückzuschicken. Da es aber wirklich schwierig war einen Kombi zu finden der, von der Länge abgesehen, so gut passt, habe ich mich dagegen entschieden. Wie hoch dieser Abzug für die Nutzung ausfällt wird von Louis nach dem Zurückschicken ermittelt.

Änderungsschneiderei Motorradkombi

Ich habe mich daraufhin im Internet nach Adressen von Schneidereien umgeschaut die einen Änderungsservice für Motorradbekleidung anbieten. Das Problem ist wohl, dass dafür spezielle Nähmaschinen und Nadeln benötigt werden, die nicht jede Änderungsschneiderei zur Verfügung hat.

Man findet allerdings relativ schnell entsprechende Adressen bei Google. Ich möchte hier jetzt ungern Werbung für bestimmte Änderungsschneidereien machen. Die Beurteilung des Ergebnisses ist einfach zu subjektiv, jeder erwartet etwas anderes und nur weil ich mit der Arbeit zufrieden bin, heißt das ja nicht, dass das bei einem anderen Kombi genauso läuft. Wer dennoch wissen möchte wo ich es habe machen lassen hinterlässt einfach einen kurzen Kommentar, ich melde mich dann per E-Mail.

Kosten für das Kürzen des Lederkombis

Für die Änderung habe ich jetzt insgesamt knapp 80,00 € bezahlt (Jacke und Hose) und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Die Hose hört jetzt so wie sie soll direkt über den Knöcheln auf und im Stiefel drückt nichts mehr. Das Gleiche bei der Jacke.

Es war zwar nicht gerade günstig, ich hoffe jedoch dass der Kombi einige Jahre hält und dann sind mir die zusätzlichen 80,00 € lieber, als mich bei jeder Fahrt über den Kombi aufzuregen.

Habt Ihr auch Erfahrungen mit diesem Thema? Wenn ja, hinterlasst doch einen kurzen Kommentar!

22 Antworten auf „Motorrad Kombi ändern lassen, Lederkombi kürzen“

  1. Auch wenn ich diese Seite erst spät gefunden habe, aber auch mir passt meine Kombihose nicht und bin auf der Suche nach einer guten Änderungsschneiderei.

  2. Hallo,

    habe eine Lederhose von Büse. In der Hüfte etwas zu weit.

    Haben sie vielleicht Kontaktdaten zu einer Änderunsschneiderei
    im Großraum Bonn / Köln für mich?

    Besten Dank

  3. Hallo,

    ich möchte gerne meine Dainese-Lederhose enger machen lassen.
    Kann mir jemand einen Schneider in der Nähe Freiburg im Brsg. / Offenburg nennen?

  4. Ist zwar schon ein wenig her der Eintrag, aber ich suche aktuell auch eine Änderungsschneiderei für meine Lederjacke und bin noch nicht so ganz fündig geworden.
    Wäre nett, wenn Sie mir ihr „Liste“ auch zukommen lassen könnten.

    Grüße
    Frederik

    1. Ist in der Tat schon eine Weile her. Ich weiß den Namen auch nicht mehr genau. Die Änderungsschneiderei war in Limburg, direkt oberhalb des Parkhauses.

  5. Hey,

    ich würde mich ebenfalls sehr über eine gute Adresse zum Kürzen freuen.

    Meine Hose ist leider 4 cm zu lange.

    Danke schonmal!

  6. Hallo,
    ich habe meiner Frau auch eine neue Lederkombi von Louis geschenkt und auch bei Ihr sind allerdings nur die Ärmel der Jacke zu lang.
    Würden Sie mir die Adresse preisgeben, wo das gemacht wurde?

    MfG
    Werner

    1. Ich habe es in Limburg machen lassen. Leider finde ich die Rechnung nicht mehr, war aber seinerzeit über eine Google Suche auf die Änderungsschneiderei aufmerksam geworden. Sie ist direkt neben einem Parkhaus.

  7. Hallo, kann mir jemand ein gutes Aenderungs-Atelier für eine Lederkombi in der Nähe von Freiburg i.Br. nennen, kann im Umkreis von bis z. 50 – 100 km sein.
    Besten Dank
    Matti

  8. Hallo,
    Ich habe das gleiche Problem mit einer Textilkombi, auch gekauft in Berlin bei Louis. Habe aber ein wenig Zeitdruck, da ich in 2 Wochen in Urlaub fahren will mit dem Motorrad. Bis jetzt habe ich leider keine passende Änderungsschneiderei gefunden. Über die Kontakte wäre ich sehr dankbar!

    Grüße

    1. Hallo Thomas, leider hatte ich Deinen Kommentar wohl überlesen. Ich kann Dir gerne heut abend eine Liste mit Unternehmen zukommen lassen die mir empfohlen wurden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.